Reisemedizinische Beratung

Ein gelungener Urlaub sorgt für Entspannung und Erholung. Da ist es besonders bedauerlich, wenn die schönste Zeit des Jahres durch eine Erkrankung getrübt wird.

Wichtig ist es, sich vor einer Reise nicht nur über Land und Leute, sondern auch über den nötigen Gesundheitsschutz zu informieren.

Reisemedizinische Beratung – damit Sie den Urlaub in guter Erinnerung behalten!

Die Verbreitung von Krankheiten ändert sich weltweit ständig. Wir beraten Sie über die gesundheitlichen Risiken an Ihrem Urlaubsort und besprechen mit Ihnen, ob und wann eine Impfung erfolgen muss, damit sie Schutz bieten kann.

Außerdem informieren wir Sie über:

  • Reiseapotheke
  • Probleme mit der Zeitverschiebung (Jetlag)
  • Economy-Class-Thrombose
  • Tropenkrankheiten
  • Sonnenbrand und UV-Schutz
  • Taucherkrankheit
  • Malariaprophylaxe
  • Hygienemaßnahmen

Bitte vereinbaren Sie spätestens 5-6 Wochen vor Reiseantritt einen Beratungstermin mit uns.

Impfschutz, ein Muss

Wer ohne Impfschutz in ferne Länder reist, riskiert dauerhafte Schäden an der Gesundheit. In jedem Land gelten jedoch andere Bestimmungen. Sprechen Sie uns deshalb bitte frühzeitig an und lassen Sie sich umfassend von uns beraten.

Bitte denken Sie daran, zur Beratung Ihren Impfpass mitzubringen!

Unsere Praxis ist eine zugelassene Gelbfieberimpfstelle.

Gesund in den Urlaub und zurück. Wir helfen Ihnen dabei!